Wichtige Personalentscheidungen am Wochenende getroffen!

Gepostet am 19. November 2018

Am Freitag stand die Wahl der Europakandidaten auf dem Programm. Die Hamburger FDP Mitglieder haben sich mehrheitlich dafür entschieden, Svenja Hahn als Spitzenkandidatin in Rennen zu schicken. Svenja Hahn ist schon länger sehr engagiert auf EU Ebene. Sie ist unter anderem Präsidentin von European Liberal Youth – LYMEC, die sich gemeinsam mit der ALDE Party für ein vereintes und starkes Europa einsetzen.

Samstag rückten zwei Personen in den Landesvorstand nach. Unser Abgeordneter aus Hamburg Mitte Ewald Aukes gewann die Wahl zum stellvertretenden Landesvorsitzenden, was wir natürlich sehr begrüßen. Zur Beisitzerin im Landesvorstand  wurde Anastasia Anzupov-Schultz aus Eilbek gewählt, die besondere Expertise in dem Bereich Finanzen und Haushalt mitbringt.

Hamburg Mitte gratuliert Svenja, Ewald und Anastasia ganz herzlich. Wir freuen uns über das Engagement dieser drei kompetenten Mitglieder und auch über die Frauenpower bei diesen Wahlen!

Ihre Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.