Wahl und Vorstellung der Dirketkandidaten für Hamburg Mitte

Gepostet am 22. Oktober 2018

Aufgrund der Wahlen zu den sieben Bezirksversammlungen am voraussichtlich 26. Mai 2019, mussten auch in unserem Bezirk Hamburg-Mitte (Wahlkreis 12 und 13) wichtige Personalentscheidungen getroffen werden. Aus diesem Anlass fand am 24.09.18 unsere Wahlkreisversammlung im SCHORSCH in St.Georg statt. Gewonnen haben die Wahl Manuel Phinidis (WK 13) und Cindy Lembke (WK 12).

Wir danken den beiden an dieser Stelle für ihre Kandidatur und freuen uns, zwei junge sehr kompetente und motivierte Mitglieder 2019 ins Rennen zu schicken. Beide stellen sich unter ihrem Namen (siehe unten) jeweils für euch vor.

Eure Redaktion

Manuel Phinidis

Hallo, mein Name ist Manuel Phinidis. Ich bin am 21.09.1987 in Hamburg geboren und lebe im schönen Stadtteil Hamm.

Nach meinem Abitur im Jahre 2008 bin ich zum Wehrdienst in das 22. Luftwaffenausbildungsregiment in Goslar eingezogen worden. Insgesamt habe ich 23 Monate Wehrdienst geleistet und bin am 31.05.2010 aus der Bundeswehr ausgeschieden. Aufgrund der für mich unvergesslichen und sehr prägenden Zeit bei der Bundeswehr, liegen mir die Soldatinnen und Soldaten nach wie vor sehr am Herzen.

Am 01.08.2010 habe ich meine Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen bei einem großen Industrie-Versicherungsmakler begonnen, die ich erfolgreich im Januar 2013 beendete. Im Anschluss an meine unbefristete Übernahme bei meinem damaligen Arbeitgeber habe ich mich entschieden ab März 2013 berufsbegleitend International Management an der FOM Hochschule für Ökonomie & Management in Hamburg zu studieren. Dieses Studium habe ich im September 2017 mit dem akademischen Grad Bachelor of Arts erfolgreich abgeschlossen. Im März 2018 habe ich – ebenfalls an der FOM Hochschule für Ökonomie und Management – ein Masterstudium aufgenommen, das ich planmäßig im August 2020 beenden werde.

Ende letzten Jahres habe ich mich entschieden der FDP beizutreten und mich entsprechend politisch zu engagieren. Mir ist es wichtig, mich für die Freiheit jedes Einzelnen einzusetzen. Freiheit, die es einem möglich macht, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Freiheit, so wie ich sie verstehe, bedeutet aber auch, Eigenverantwortung zu übernehmen und nicht die Allverantwortlichkeit des Staates in den Mittelpunkt der politischen Diskussionen zu rücken. Der Staat sollte nach meiner Auffassung eher als Sparringspartner für den Bürger fungieren, der die großen Lebensrisiken abzusichern hilft, aber gleichzeitig die Freiheit ermöglicht.

Das Thema Bildung und der Einsatz für die soziale Marktwirtschaft nach dem Vorbild Ludwig Erhards, liegen mir daher besonders am Herzen. Denn nur die beste Bildung, kombiniert mit sozialer Marktwirtschaft, die nicht im Übermaß reguliert wird, ermöglicht Menschen ein freies, selbstbestimmtes Leben zu führen.

Cindy Lembke

Moin, mein Name ist Cindy Lembke und ich möchte für den Wahlkreis 12 frischen Wind in die Bezirksversammlung Mitte bringen. Im Jahre 1993 im schleswig-holsteinischen Neumünster geboren, zog es mich 2016 nach Hammerbrook, wo ich auch heute noch gerne lebe und arbeite. Ich bin gelernte Steuerfachangestellte und befinde mich aktuell im letzten Jahr meines dualen Studiums zur Diplom-Finanzwirtin. In meiner Freizeit stehe ich gerne als Statistin vor der Kamera, begebe mich auf Phototouren durch meinen Bezirk oder nehme täglich an Gewinnspielen teil.

Seit 2015 bin ich Mitglied der Freien Demokraten und schätze dabei besonders, dass jeder die Chance bekommt, sich frei zu entfalten und Verantwortung zu übernehmen. Wichtig ist mir dabei vor allem die politische Arbeit vor der eigenen Haustür. Nirgendwo sonst kann politisch mehr bewegt werden, als in der eigenen Nachbarschaft. Nirgendwo sonst kann man politische Entscheidungen so direkt sehen und spüren und nirgendwo sonst kann man die Anregeungen und Wünsche der Bürger so leicht einbringen.
Der Wahlkreis 12 lebt, er ist vielseitig und er verändert sich jeden Tag. Deshalb möchte ich gemeinsam mit den Bürgern diesen frischen Wind in die Bezirksversammlung Mitte bringen.

1 Kommentar zu “Wahl und Vorstellung der Dirketkandidaten für Hamburg Mitte”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.